Cube-ähnliche Abfragen mit SQL realisieren

Im orangeBI Blog ist ein sehr interessanter Artikel zum Einsatz der sogenannten Window-Funktionen in SQL zu finden. Diese unterstützen Konzepte, die die SQL-Sprache normalerweise nicht kennt sondern typischeweise nur von OLAP-Cubes erwartet werden.  Etwa die Reihenfolge, ein “vorher/nachher” für Vergleiche zum Vormonat (auch über Jahresgrenzen hinweg),  eine Kombination von einem Detailwert mit einer Aggregation in einer Ergebniszeile oder die Kumulation.

Die Window-Funktionen sind dann besonders interessant, wenn mit modernen tabellarischen Technologien wie xVelocity und Columnstore-Indizes Datawarehouses erstellt werden und diese performant ohne Cubes abgefragt werden sollen.

Vielen Dank für diesen Tipp an Gerd Tautenhahn von der saxess-software gmbh .

Quelle: http://biblog.ptsgroup.de/allgemein/windows-oder-nicht-windows-fenster-funktionen-in-transact-sql/

Power BI Camp - Präsenztrainings in Wien und Nürnberg!

DAX & Datenmodellierung, Power Query und Dashboarding mit Power BI - als einzelnes Modul oder als ganze Trainingswoche!

Die Termine für 2020 sind bereits abgeschlossen, nächste Termine voraussichtlich im Frühjahr 2021.

Gruppen ab 4 Teilnehmer können auch im Rahmen eines Inhouse Training ausgebildet werden.
Termine 2021
Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook

Leave a Replay

Über den Autor

Blog auf Feedly abonnieren

Kategorien

Verwandte Beiträge

Kostenlos zum Newsletter anmelden

Ihre Anfrage

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen!